Kurzzeitpflege "Jakobushaus"

Betreutes Wohnen

Innenhof der Cafeteria "Nespithal-Platz"

Eingangsbereich "Stephan-Platz"

Selbstbestimmtes Leben im Heimbereich

Ein Ort zum Leben und zum Arbeiten

Ehrenamt

Jeder Mensch kann wertvolle Arbeit leisten!

Die Altenzentrum-Sankt-Stephan-Stiftung hilft älteren Menschen, ihr gewohntes Leben in Selbstbestimmtheit fortzuführen.
Mit Geld allein ist das nicht zu schaffen. Wir brauchen Menschen, die bereit sind, mit ihrer Lebenserfahrung, ihren Möglichkeiten, ihren Kompetenzen und ihrer Zeit zu ergänzen, was den hauptamtlichen Mitarbeitern nicht möglich ist.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Ehrenamt in der Altenzentrum-Sankt-Stephan-Stiftung bedeutet für Sie:

  • Freiheit in ihrer Entscheidung, wie lange, wie oft und wie intensiv sie sich engagieren wollen.
  • Ehrenamtliche Tätigkeit, unabhängig von Konfession, Alter und Nationalität, sofern die Bereitschaft besteht, die Zielsetzung der Einrichtung mit zu tragen.
  • Anerkennung, Wertschätzung und Gleichbehandlung zu anderen Menschen.

Ehrenamtliche Mitarbeit in der Altenzentrum-Sankt-Stephan-Stiftung
Wir bieten:

  • Schulung und Fortbildung
  • Erfahrungsaustausch mit anderen ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Ansprechpartner in der Einrichtung
  • Arbeiten in einem kompetenten Team
  • Teilnahme an Festen, Ausflügen und allen Aktionen, die auch für die hauptamtlichen Mitarbeiter zur Verfügung stehen

Wenn Sie ehrenamtlich mitarbeiten möchten, wenden Sie sich bitte an:

Frau Pinger, Frau Hüttges oder Herrn Breit (Mitglieder der Heimleitung)
Altenzentrum-Sankt-Stephan-Stiftung
Theodor-Heuss-Str. 6 - 12
56626 Andernach
Telefon: 0 26 32 - 4 09-0

Email:

d.pinger@altenzentrum-sanktstephan.de
g.huettges@altenzentrum-sanktstephan.de
g.breit@altenzentrum-sanktstephan.de