Kurzzeitpflege "Jakobushaus"

Unsere Kurzzeitpflege im Jakobus-Haus ist für Gäste, die ihren pflegenden Angehörigen einen Urlaub ermöglichen möchten, sich nach einem Krankenhausaufenthalt stabilisieren oder in einer persönlichen Krise schnelle Hilfe brauchen.

Unsere Ziele:

  • Wer als Gast kommt, kann sein Leben selbständig gestalten, auch wieder Geschmack an der eigenen Haushaltsführung finden.
  • Wer als Patient kommt, findet neben einer seiner Lebenslage angemessenen Pflege, Möglichkeiten der Aktivierung und der Rehabilitation mit dem Ziel, dass er in seine eigene Häuslichkeit zurückkehren kann.
  • Beteiligung der Angehörigen als Betroffene.

Zu den Leistungen gehören:

  • Fachliche und menschliche Hilfestellung und Begleitung bei der persönlichen Lebensgestaltung anhand seiner Biographie und gewohntem Tagesablauf.
  • Pflegerische und behandlungspflegerische Verrichtungen.
  • Beratung der Angehörigen.
  • Nutzung aller Angebote des Altenzentrums
  • Ausgewogenes Speiseangebot und Sonderkostformen aus der Zentralküche des Altenzentrums
  • zur vergrößerten Darstellung auf die Bilder klicken

Wir bieten:

  • 8 Einzelzimmer zwischen 19,21 und 21,08 qm
  • 2 Doppelzimmer zwischen 19,84 und 24,37 qm in behindertengerechter Ausstattung.

Möbliert mit:

  • Pflegebett, Nachttisch mit Kühlbox
  • Kleiderschrank mit Wertfach
  • Ruhesessel, Stuhl, Tisch, Schränkchen
  • Ausgestattet mit:
  • Zentralheizung, Gardinen, Sonnenschutz
  • Diele/Vorraum
  • Dusche/WC/Waschbecken
  • Telefonanschluß und Standardgerät/Amtsanschluß
  • TV-SAT-Anschluß
  • Hausnotrufanlage/Hausübertragungsanlage
  • Beleuchtung

Dem Gast stehen zur Nutzung weiterhin zur Verfügung:

  • Waschmaschine und Wäschetrockner
  • Bügelutensilien